Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Unseren KundenService erreichen Sie Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 20 Uhr.

Unsere BLZ & BIC
BLZ66450050
BICSOLADES1OFG
Soziale Medien
S-Klimaschutzplan

Werte erhalten und Klima schützen. Packen wir es gemeinsam an!

Gebäude verursachen ein Drittel aller gesamten Treib­haus­gas­emissionen in Deutsch­land, den größten Anteil daran haben Wohn­häuser: mit 63 Prozent. Energie­sparen ist einer der wichtigsten Gründe für eine Moderni­sierung. Wenn Sie Ihre  Immobilie energetisch modernisieren, können Sie gleich doppelt profitieren: Sie senken Ihre Energie­kosten und steigern gleich­zeitig den Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Dazu leisten Sie einen Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen.

Die Sparkasse Offenburg/Ortenau unterstützt Sie mit dem S-Klimaschutz­plan bei der Finanzierung einer energe­tischen Modernisierung. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und fragen Sie für Neubau- und Bestands­finanzierungen nach dem S-Bau­finanzierungs­kredit Klima, für kleinere und mittlere Investitionen nach dem S-Modernisierungs­kredit Klima.  

Für Unternehmen

Die Sparkasse Offenburg/Ortenau begleitet auch Unter­­nehmen beim Wandel zu mehr Nach­haltig­keit.

Finanzieren

S-Baufinanzierungskredit Klima

Ein Neubau oder eine Bestands­immobilie. Ein Haus auf dem Land oder eine Eigentums­­wohnung in der Stadt. Ganz gleich, wie Ihr Traum vom Eigen­­heim aussieht – Ihre Sparkasse unterstützt Sie mit dem S-Klima­schutz­plan bei der Finanzierung.  

Neubaufinanzierungen:

  • Zinsrabattierung um 0,2 % p. a. für die Energie­effizienz­klasse A und A+ (Energie­höchst­wert von 55 kWh pro qm / p. a.)

Bestandsfinanzierungen:

  • Zinsrabattierung um 0,1 % p. a. für die Energie­effizienz­klasse D (Energie­höchst­wert von 130 kWh pro qm / p. a. – gut sanierter Altbau)

Voraussetzung: Bestätigung der jeweiligen Energie­effizienz­klasse durch einen Energie­berater.

Modernisieren

S-Modernisierungskredit Klima

Mit einer energetischen Modernisierung machen Sie mehr aus Ihrem Heim. Sichern Sie sich jetzt besonders günstige Konditionen für Ihr Projekt und erhalten Sie zusätzlich 250 Euro Klima­bonus* von Ihrer Sparkasse.

Für folgende Maßnahmen kann der S-Modernisierungskredit Klima verwendet werden:

  • Zur Dämmung der Immobilie (Fassade, Dach, Keller)
  • Austausch von Fenstern und Außentüren
  • Einbau einer neuen modernen Heizungsanlage
  • Anschaffung einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Installation von Anlagen zur Stromerzeugung (Photovoltaik-Anlagen Batteriespeicher u.a.).

* Der Klimabonus kann für einen Modernisierungs­kredit bis max. 75.000 Euro nur einmal pro Kunde beantragt werden. Der Nachweis erfolgt über die Vorlage des Handwerker­angebots.  

Staatliche Förderprogramme

Staatliche Förderprogramme

Nutzen Sie Förder­­mittel von Vater Staat für Ihre Finanzierung! So bekommen Sie bei der Kredit­­anstalt für Wieder­­aufbau (KfW) unter anderem Förderungen für energie­­effizientes Sanieren. Neben den bundes­weiten Förder­­mitteln der KfW bietet jedes Bundes­­land auch eigene Förder­­programme an. Sprechen Sie Ihre Sparkassen­beraterin oder -berater an, um das richtige Förderprogramm zu finden und Sie bei der Beantragung zu beantragen.

Erfahren Sie mehr über KfW-Förder­kredite und schauen Sie, welche Förderung sich am besten für Ihr Vorhaben eignet.

Die Sparkasse Offenburg/Ortenau gehört seit Jahren zu den führenden Vermittlern von Förderkrediten und wurde erneut von der LBBW ausgezeichnet.

Immobilien-Ratgeber

Immobilien-Ratgeber

Die Zeiten ändern sich und damit auch die Wünsche und Ansprüche an die eigenen vier Wände. Doch worin unterscheidet sich eine Renovierung von einer Modernisierung und wann spricht man von einer Sanierung?

Renovieren

Der Schwer­punkt einer Renovierung liegt auf einer optischen Verbesserung. Es sollen kleinere Mängel, die durch die tägliche Nutzung entstehen, behoben werden.

Modernisieren

Das Ziel einer Modernisierung ist, eine Immobilie auf den neuesten Stand zu bringen. Hierzu gehört auch die energetische Sanierung. Durch eine Modernisierung erhöhen sich Wohn­komfort und Wert der Immobilie.

Sanieren

Eine Sanierung führt man durch, wenn man einen Schaden an einer Immobilie beheben möchte. Man stellt die ursprüngliche Qualität einer Immobilie wieder her.

Energiesparen ist einer der wichtigsten Gründe für eine Modernisierung. Wenn Sie Ihre Immobilie energetisch sanieren, können Sie gleich doppelt profitieren: Sie senken Ihre Energiekosten und steigern gleichzeitig den Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Dazu leisten Sie einen Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei einer energetischen Sanierung an­kommt. Diese und weitere spannende Themen finden Sie auch in unserem monatlichen Newsletter.

 Cookie Branding
i